fbpx

weiterwachsen = starkes Verb = fortfahren zu wachsen; weit = in der Entwicklung, in seinem Handeln, in seiner Wirkung bis zu einem fortgeschrittenen Stadium – Zeitangabe, Zukunft; er = Personenangabe mit männlichem Geschlecht; wachsen = größer werden, nicht nur in fassbarer Masse sondern auch im Kopf, sich weiterentwickeln; erwachsen = dem Jugendalter entwachsen, neuer Lebensabschnitt.

Long story short…

Florian, der vor 5 Jahren die Jungwinzergruppe „die SIEME“ mitgründete, wagt einen neuen Schritt und verlässt die Gruppe. Dies war jedoch keine leichte Entscheidung für ihn. „Über die Jahre sind wir sehr stark zusammengewachsen und haben viel erreicht und miteinander erlebt. Aber die Sieme sollen die Möglichkeit haben, ein neues Mitglied zu finden, um mit frischem Gedankenwind durchstarten zu können.

Noch mehr Fokus auf das Familienweingut

Der ambitionierte Winzer hat schon genaue Vorstellungen, wie er nach seinem Ausstieg weiter macht: „Ich möchte mich intensiver mit meinem Wein auseinandersetzen und unseren Weinen noch mehr Identität verleihen, mit meiner Handschrift versehen, die sie unverkennbar machen.“

Unter dem Vorsatz des „Weiterwachsens“ startet das Weingut nun durch. Der Startschuss hierfür erfolgte schon im letzten Jahr mit den ersten Parker Punkten und Bewertungen für die Weine des Vater-Sohn-Gespanns. Eine große Ehre und Auszeichnung für den Weinmacher. Der Weg geht im März in Zürich bei der internationalen Verkostung, dem „A Matter of Taste“ Event, weiter.

Persönlich ansprechen

Am 9. Mai findet die Jahrgangspräsentation am Weingut Masser statt, wo man mit dem Winzer persönlich über seine neuen Ideen und Zukunftspläne sprechen und die neuen Weine verkosten kann.

Auf zu neuen Ufern!

Ein frischer Wind weht über den Vogelhof, den man als Weingut Masser kennt und für seine ausdrucksstarken Weine liebt. Florian der vor 5 Jahren die Jungwinzergruppe „die SIEME“ gründete, geht nun neue Wege.