WEISSER BURGUNDER Südsteiermark DAC 2019

Der Zweite Tag der #masserathome Challenge ist da und bringt euch einen  Klassiker mit:

Der Weissburgunder, der die Snonyme Pinot blanc und Klevner trägt, ist nach dem Welschriesling die nächst weitest verbreitete Sorte in der Steiermark. Für uns ist diese Sorte ein absoluter Alleskönner: ob als Vorspeisenwein oder zu Fleisch oder Fisch – der Weissburgunder passt fast immer. Seine Eleganz und Feingliedrigkeit spiegelt er urch eine gelbfruchtige Duftaromatik wieder, die sich als reife Birne mit feinen Apfelaromen am Gaumen ausdrücken. Seine gut ausgewogene Säurestruktur spielt mit den Fruchtaromen und bringt die Mineralik aus dem Boden mit in das Aromenspektrum hinein.

Für uns wurde er zu einem unabkömmlichen Begleiter in unserer eigenen Küche und wir erfreuen uns an so manchen gemütlichen Abenden im Kreise der Familie an ihm.

8.30 inkl. MwSt.